Samstag, 13. Oktober 2012

drawing challenge driftwood /Treibholz

Dies ist mein Beitrag zu Manos drawing challenge zum Thema Treibholz http://manoswelt.blogspot.de/2012/10/drawing-challenge-driftwood-treibholz.html . Frei interpretiert: Holzstücke zusammenfügen zu einem Zaun?, einer Skulptur?, einer Wohnung für Tiere? Einfach mal schauen, was entsteht.

Kommentare:

  1. schön frei interpretiert, könnte etwas ganz ganz hübsches werden... eine Wohnung und nicht ein Käfig, das gefällt mir!
    liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
  2. ja. wohnung für tiere finde ich wunderschön.
    und lese hinter den bäumen. und bin ganz bewegt.

    herzgruß von tatjana

    AntwortenLöschen
  3. Ja, wenn man sich treiben lässt, entsteht manchmal Überraschendes, liebe Helene!

    Grüße von Ariane.

    AntwortenLöschen
  4. ich mag dein haus für tiere sehr! der erste bewohner zieht schon ein. ich bin sehr gespannt auf deine weiteren verflechtungen, liebe helene! danke fürs mitmachen! :-) mano

    AntwortenLöschen
  5. it looks a fine place to me, playful and light, like your different approach, x

    AntwortenLöschen
  6. Some intriguing colors in this lovely home for the animals. Happy day, Helene! -sus

    AntwortenLöschen
  7. i've been to sylvie's too. great frames there...
    but i also take to your imagining the tigre coming home.
    sorry, that's a panther, innit? ;)))
    lovely to meet you.
    n♥

    AntwortenLöschen
  8. I like the lines in the structure and the lines in the movement of the animal. It is assured and takes one step at a time. I like it a lot. *smiles* Norma

    AntwortenLöschen